Buttons zum Spatzenjubiläum

Seit 50 Jahren gibt es unsere Saubergspatzen nun. 1969 traten sie erstmals bei der Fremdensitzung der GroKaGe auf – damals eine Besonderheit, denn die Gaggenauer und Ottenauer waren sich oft nicht grün. Grüne Kutten und Spitzhüte wurden dann die Erkennungszeichen der Spatzen. Anlässlich ihres Jubiläums haben sie bei der Lebenshilfe rechtzeitig vor dem Ottenauer Umzug am Faschingsdienstag Buttons anfertigen lassen.

Der Spatz FUFF und sein dicker Kollege ZIGG ergeben zusammen FUFFZIGG. Die pfiffige Idee dazu hatte die Agentur exakt aus Rastatt, die das Logo kostenlos für die Spatzenfreunde gestaltete. 

Mit diesen beiden ulkigen Vögeln werden die Spatzen in nächster Zeit immer mal wieder auf ihr Jubiläumskonzert am 18. Mai in der Merkurhalle aufmerksam machen.

Foto: Wessel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.